Sandra mit Chica - Lobo - Sina:)

Sandra mit Chica - Lobo - Sina:)

Geboren als ein echter Sonnenschein verbrachte ich eine weitgehend unbeschwerte und freie Kindheit, großteils ausgelassen spielend und erforschend auf unserer Almhütte in Goldegg. Ich liebte es mit meinem treuen Freund und Begleiter, unserem wunderbaren Cockerspaniel "Sascha" durch die Gegend zu streifen, dieses und jenes zu entdecken und gemeinsam Abenteuer zu bestehen. Von kindesbeinen an habe ich eine besondere Verbindung zu Tieren und zur Natur, das ist für mich auch besonders wichtig in meinem Leben.

  

Schon in meiner Zeit als Friseurin vertrauten mir die Menschen neben der Verschönerung auch ihre seelischen Belange an.

Nach einem sehr eindruckreichen und charakterformenden Jahr in Mexiko beschloss ich, mich auf neue Wege zu begeben.

In den vielen Jahren die ich dann im Außendienst tätig war, bemerkte ich zunehmend, dass die Menschen mir gerne über sich und ihr Leben erzählen.

Ich selbst war und bin immer schon an ausser-gewöhnlichen Lösungsansätzen und Denkweisen interessiert, da ich in meinem eigenen Leben oft erfüllt von Ängsten und Sorgen war. Die Suche nach meinem ganz eigenen Weg in dieser Welt führte mich über diverse Ausbildungen im energetischen aber auch menschlich-tierisch-therapeutischen Bereich immer weiter hin zu den Menschen und ihre seelischen Anliegen und Zusammenhänge.

Ich teilte, wenngleich manchmal noch unbewußt, meine Erfahrungen und oft neuen Denkweisen immer wieder mit anderen Menschen.

So wurde ich oftmals zur geschätzten Vertrauten. Und genau das mache ich auch heute noch, ich begleite Menschen (und auch Tiere:) in und durch verschiedenste Bereichen ihres Lebens. (Energetik -Entspannungs - Lebensbegleitung)

 

Besonders die Arbeit im Kindertherapiebereich gemeinsam mit meiner Sina war es, die mein Herz berührte. Die folgende Ausbildung zur Dipl. Kindergesundheitstrainerin lehrte mich neben vielem anderen, die Wichtigkeit über die Herkunft und Zusammenhänge unseres Essens. Schon war der Biogedanke ein wichtiger Bestandteil in meinem Alltag. Wenn mir etwas wichtig ist, dann will ich es mit der Welt teilen ;) Gesagt, getan, schon war ich "Bio-Botschafterin" für Bio Austria, wo ich durch Workshops den Kindern aber auch Erwachsenen den Biogedanken näher bringen konnte.

Auch Bewegung ist ein wichtiger Punkt für die Balance von Körper - Geist und Seele, die aktive Gestaltung von Kinderturngruppen war eine lustige Zeit.

Meine Zeit in der ich Menschen mit Beeinträchtigung in einer Lebenshilfe Werkstatt durch den Tag begleiten durfte war auch eine wunderbare, eindruckreiche Zeit für mich. Seit Jänner 2018 begleite ich beenträchtigte Kinder in den Integrationsklassen einer Volksschule durch ihren Schulalltag, stehe ihnen zur Seite wo immer ich gebraucht werde. Um meinen Beruf und meine Berufung zu vereinen, möchte ich ein Projekt in diese Welt zu rufen, einen Ort schaffen, an dem Menschen und Tiere gemeinsam in der Natur sein können. Mehr dazu gibts unter PRO-jekt Sonnenschein :)

 

 
therapieFrei
ICH bin und deshalb bin ICH!
Bewusst nehme ich mir die Freiheit,
ein einfacher Mensch zu sein, meiner
Intuition und meinem Herzen folgend.
FREI von jeglicher Therapie-FORM
trage ich auf meine ganz eigene
Weise zu einer fröhlicheren Welt bei :)
 
Mehr dazu findest du unter "ausser-gewöhnlichSein" ;)